Blog

Die Zukunft der Kunden vorausdenken

Kunden entwickelt sich ständig weiter und unterliegen den Einflüssen, die Information und Wissen im digitalen Zeitalter mit sich bringen. Für Unternehmen ist es essentiell zu verstehen, wie ihre Kunden in Zukunft arbeiten, über welche Kanäle sie kommunizieren und erreichbar sind, und vor allem: Welche Bedürfnisse haben die Kunden, z.B. in 5 Jahren?

Warum ist es wichtig, sich mit diesen Fragen aus der Unternehmenssicht zu beschäftigen? Die Digitalisierung der Wirtschaft schreitet mit rasanter Geschwindigkeit voran. Das wir von niemandem mehr in Frage gestellt. Neue Strategien und die Einführung von neuen Technologien im Unternehmen werden aber viel zu oft aus der internen Perspektive betrachtet und vorangetrieben.

Die eigene Zukunft, als Grundlage für die eigene Strategie oder neue digitale Geschäftsmodelle, aus der Kundenperspektive heraus zu gestalten ist der beste Weg, die eigene Existenz abzusichern. Wer ein klares Bild über die Bedürfnisse der eigenen und potenziellen Kunden hat, kann auch ein klares Bild für die zukünftige Rolle des eigenen Unternehmsn oder von Teilbereichen, z.B. von Marketing, entwickeln.

Diese Kernfragen gibt es für "Die Zukunft der Kunden vorausdenken" zu behandeln:

Welche Bedürfnisse haben unsere Kunden im Jahr 2020? – Als Einzelperson, in Netzwerken, in Gruppen, in Organsiationen?

In welchen Welten (physisch, digital) können wir unseren Kunden zuhören und mehr über sie lernen?

Wie, insbesondere über welche Kanäle, wollen die Kunden in Zukunft mit uns in einen Dialog treten?

In welchen Welten (physisch, digital) erreichen wir unsere Kunden in Zukunft?

In welcher Art und Weise beteiligen wir unsere Kunden in den eigenen Entwicklungsprozessen?

In welcher Form werden die Kunden in Zukunft unsere Produkte und Leistungen in Anspruch nehmen (kaufen, mieten, leasen, lizenzieren etc.?)

Wie werden Teile unserer Produkte nach deren Nutzung beim Kunden wieder in unsere Sphäre zurückkommen (Recycling), um einen nachhaltigen Wirtschaftskreislauf aufrechtzuerhalten?

Wie wollen Kunden während der Produktnutzung serviciert werden?

Und viele mehr…

Die Wissens-Berater bemühen sich mit Themen und Fragen wie diesen Menschen und Unternehmen in die Wissens-Welten einzuführen und ihnen die Wissensgesellschaft näher zu bringen.

 

 

Leave a Reply

  • (will not be published)

XHTML: You can use these tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>