Wissens-Strategie

Das Geschäftsmodell radikal hinterfragen und die SINN-Frage stellen

Warum sollen wir das tun, was wir tun? – Die richtige Strategie für die Wissens-Gesellschaft ist in erster Linie eine SINN-Frage. Warum tun wir das alles? Die Digitalisierung der Wirtschaft ist vordergründig der Treiber für immer neue Geschäftsmodelle, die die Wissens-Gesellschaft hervorbringt. Von Amazon, über Google bis hin zu ebay. Noch viel wichtiger sind Werte, die die Grundlage des Handelns in Organisationen manifestieren. Wie nachhaltig gehen wir mit Ressourcen um? – Wie achtsam sind wir gegenüber den Mitgliedern in unserer Gemeinschaft? Nur wenn in der Welt der Wissens-Strategie die Möglichkeit besteht die Sinn-Frage in der Gemeinschaft zu klären, und das ist ein sozialer Kommunikationsprozess, besteht die Chance die Strategie nachhaltig zum Leben zu erwecken. Wissens-Strategien sind Konzepte für das Arbeits-Leben. Die Umsetzung der Strategie manifestiert sich in alltäglichen Arbeitssituationen, die relevant dafür sind, strategische Ziele konsequent, Schritt für Schritt und damit nachhaltig umzusetzen. Tag für Tag.